Scroll Top
Am Markt 9, 37213 Witzenhausen
05542 – 925 07 99

Lungen

Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)

Die Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie) dient der Früherkennung von Lungenerkrankungen und zur Verlaufskontrolle während der Therapie.

Bei der Spirometrie werden die verschiedenen Lungenvolumina sowie der Atemverlauf fortlaufend erfasst und graphisch dargestellt.

Zur Messung atmet der Patient mit dem Mund durch ein kleines Rohr. Die Daten werden anschließend per Computer ausgewertet.

Die Spirometrie ist erforderlich bei:

  • Atembeschwerden
  • Atemnot
  • Chronischem Husten
  • Lungenerkrankungen
  • Tauchtauglichkeits-Untersuchung

Die Spirometrie dient dem Nachweis / Ausschluss von:

  • Asthma bronchiale
  • Chronische Bronchitis
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD)
  • Emphysem

Ihr Nutzen

Die Spirometrie ermöglicht die frühzeitige Ermittlung von Lungenerkrankungen und deren rechtzeitige Therapie. Ferner dient die Spirometrie der Verlaufskontrolle der Therapie.

Liebe Patienten,

aktuell besteht leider das Problem mit unserem Telefon. Wir sind vorübergehend unter der Nummer 01637740133 erreichbar Wir hoffen, dass wir das Problem im Laufe der kommenden Woche beheben können.

Termine können Sie weiterhin online auf der Webseite buchen. In dringenden Fällen kommen Sie einfach in die Praxis.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Praxisteam Kielewe Mpiga

X