Scroll Top
Am Markt 9, 37213 Witzenhausen
05542 – 925 07 99

Pulswellen

Pulswellenanalyse

Die Pulswellenanalyse dient der Früherkennung von Bluthochdruck und Gefäßverkalkung und somit verbesserten Erkennung des Risikos von kardiovaskulären Erkrankungen

Erfassung der Pulswellengeschwindigkeit in den Arterien mittels ABDM (Langzeit Blutdruckmessung)

Mit ABDM-Messungen mittels Manschette kann die Pulswellengeschwindigkeit in den Arterien bequem gemessen werden. Diese Messungen erlauben Rückschlüsse auf die arterielle Steifigkeit: je höher die Pulswellengeschwindigkeit, desto steifer die Arterien. Je steifer die Arterien, desto höher das Risiko von kardiovaskulären Erkrankungen

Mit zunehmendem Alter und der Häufung von Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes Mellitus, Fettstoffwechselstörungen und Nikotinkonsum versteifen die Gefäße und deren Elastizität nimmt ab. Die Zunahme der Gefäßsteifigkeit beeinflusst ganz wesentlich die Herz- Kreislauffunktion und hat daher wichtige prognostische Bedeutung und therapeutische Konsequenzen. Unter anderem ist sie für den Anstieg des Blutdrucks verantwortlich.

Wer Gewissheit haben möchte, wie es um seine Gefäße bestellt ist, sollte eine Pulswellenanalyse durchführen lassen. Denn ganz nach dem Leitsatz Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße, betrifft dieses Thema jeden. Die Pulswellenanalyse bestimmt das biologische Gefäßalter eines Patienten, indem die arterielle Gefäßelastizität nichtinvasiv gemessen wird. Die Analyse wird seit 2007 von der Europäischen Hypertoniegesellschaft Seit 2007 in den ESH- (European Society of Hypertension) und ESC-Richtlinien (European Society of Cardiology) als sehr genauer Biomarker für frühe Gefäßveränderungen empfohlen.

Je nach Ergebnis der Pulswellenanalyse resultiert auch direkt eine weitere Konsequenz. Z.B. können dann weitere Untersuchungen zur Abklärung eines unerwartet schlechten Ergebnisses in die Wege geleitet werden oder eine Blutdrucktherapie muss angepasst bzw. begonnen werden.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten allerdings nicht, so dass es sich hierbei um eine individuelle Gesundheitsleistung handelt.

Liebe Patienten,

aktuell besteht leider das Problem mit unserem Telefon. Wir sind vorübergehend unter der Nummer 01637740133 erreichbar Wir hoffen, dass wir das Problem im Laufe der kommenden Woche beheben können.

Termine können Sie weiterhin online auf der Webseite buchen. In dringenden Fällen kommen Sie einfach in die Praxis.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr Praxisteam Kielewe Mpiga

X